NEIN zur AKW-Verlängerung

NEIN zur AKW-Verlängerung

Die Petition: “Nukleare Ver- und Entsorgung – Einhaltung der Verträge zur Abschaltung der Atomkraftwerke bis zum Jahr 2023 vom 17.08.2010″ fordert, dass die mit den Stromversorgern abgeschlossenen Verträge zur Abschaltung der Atomkraftwerke bis zum Jahr 2023 eingehalten werden.

Beteiligen Sie sich an der Petition und stärken Sie dadurch den Ausbau der erneuerbaren Energien. Setzen Sie ein deutliches Zeichen gegen die derzeitige Energiepolitik der Bundesregierung!

Insgesamt sind 50.000 Unterschriften notwendig, derzeit sind knapp 28.000 vorhanden. Daher ist es umso wichtiger, jetzt noch aktiv zu werden! Jede Minute kommen neue Unterschriften hinzu, so dass die Petition gute Chancen hat, zu einer erneuten Anhörung im Parlament zu führen.

Hier gehts direkt zur Petition.

Nutzen Sie die Chance und beteiligen Sie sich an der Online-Petition!

Falls Ihr Browser die Verbindung als nicht sicher einstuft, gehen Sie bitte direkt auf die Internetseite des Deutschen Bundestages: www.bundestag.de. Unter dem Link “Bundestag” finden Sie die Rubrik “Petitionen”, dort können Sie sich registrieren und suchen Sie nach dem vollständigen Namen der Petition: “Nukleare Ver- und Entsorgung – Einhaltung der Verträge zur Abschaltung der Atomkraftwerke bis zum Jahr 2023 vom 17.08.2010″

Zur Unterzeichnung der Petition muss man sich vorher registrieren. Dies ist jedoch ganz einfach und dauert nur wenige Sekunden.

Bild: Mathias Hensel

About the Author